Schlafberatung 1001 Kindernacht

 

Lange hatte ich das Bedürfnis mich mit dem Thema Säuglingsschlaf näher zu beschäftigen. Sowohl bei meinem Sohn als auch als Trainerin in den BiB- und Kanga-Kursen war ich damit immer wieder konfrontiert.

Ich suchte längere Zeit nach einer passenden Fortbildung, die mich ansprach. 

Im Oktober 2019 reiste ich dann für 2 Tage nach Stuttgart, um an der Fortbildung 1001kindernacht teilzunehmen. Es handelt sich um eine ganzheitliche und bindungsorientierte Schlafberatung. Sie liefert keine sofort wirkenden Zaubertricks, dafür ein tragfähiges Fundament für die lebenslange Schlafentwicklung und Eltern-Kind-Bindung.

Im Gegensatz dazu gibt es die traditionelle, verhaltenstherapeutische Schlafberatung (z.B. Ferber-Methode). Hier wird mit Konditionierungsmaßnahmen gearbeitet, die erfahrungsgemäß eher kurzfristige "Erfolge" erzielen.

 

Das Konzept 1001kindernacht...

- baut auf kindgerechten Maßnahmen auf,

- bezieht die Bedürfnisse der ganzen Familie mit ein,

- ist kurzfristig aufwändiger

  und langfristig tragfähig ohne negative Folgen,

- bindungsorientiert (kein Schreien-lassen),

- hat die sichere Bindung als Basis,

- bezieht die emotionale Entwicklung mit ein,

- bietet Hintergrundwissen zur Schlafentwicklung

  und dem nächtlichen Stillen,

- feinfühlig, empathisch und individuell,

- respektvoll und wertschätzend,

- fachlich kompetent (nach wissenschaftl.

  Erkenntnissen und aktuellen Studien)

 

 

Ich freue mich ab Februar 2020 als Schlafberaterin nach 1001kindernacht Familien zu beraten.

Mein Ziel ist Aufklärung und Möglichkeiten zu finden, um Entspannung in die Familien zu bringen. Nachts soll sich jedes Familienmitglied möglichst wenig erschöpfen, um auch tagsüber den Alltag meistern und genießen zu können.

Ich selbst hätte die gewonnen Erkenntnisse in der frühen Entwicklung meines Sohnes sehr geschätzt und so hoffe ich vielen Familien weiterhelfen zu können.

 

Die Beratungsgebühr beträgt 45 Euro / h zzgl. Fahrtkosten je nach Anfahrtsweg.

Jede weiteren 15 Minuten berechne ich mit 10 Euro. In der Regel dauert die Erstberatung ca. 90 Minuten.

Die Schlafberatung biete ich gerne auch via Zoom Meeting, Skype oder Whats App Videocall an.

 

Fragen beantworte ich sehr gerne per Email über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0621 43 668 988.

 

ACHTUNG: Ab 19. September 2020 befinde ich mich im Mutterschutz und Elternzeit. Voraussichtlich sind Beratungstermine wieder ab Frühjahr 2021 möglich.

Wenden Sie sich vorerst gerne an meine Kolleginnen. Link: 1001kindernacht